Chronik 2013

 

Datum

Ereignis

Bilder / Kommentare etc.

1.März 2013
19:00 Uhr
zum alten Schafstall Darnewitz

Jahres-Hauptversammlung 2013

Rechenschaftsbericht des Vorstands und Entlastung des Vorstands,
Kassenbericht und Entlastung der Kassenführung
Neuwahl des Vorstands

Jahresplanung für 2013

Achim Schimmelpfennig wollte nach 13 Jahren erfolgreicher Vereinsführung nicht mehr Vorsitzender sein. Michael Gdowzok hat ganz auf eine Wiederwahl verzichtet und so wurde der Vorstand wie folgt gewählt und zusammengestellt:

 

Vorsitzende: Renate Pickelmann,
Stellvertreterin: Angela Voß,
Kassenwartin: Regina Henning,
Schriftführer: Hans-Joachim Schimmelpfennig,
Beisitzerin: Gisela Abendroth

Michi.jpg

Der alte Vorstand bedankt sich bei Michael Gdowzok für seine zuverlässige und verantwortungsvolle Mitarbeit im Verein

Vorstand.jpg

Der neue Vorstand

 

 

 

 


4. Mai

Arbeitseinsatz für das Dorf

Wie in jedem Jahr wird gemeinsam das Dorf wieder „aufgehübscht“. Dazu ist die Hilfe aller Darnewitzer erwünscht.
Treffpunkt: 13:00 Uhr am Dorfplatz! Bitte Arbeitsgeräte mitbringen (Harke, Schubkarre, …)
Um 18:00 Uhr gibt es wieder Spargel „satt“ im „alten Schafstall“. Dafür ist eine Anmeldung nötig (wg. Spargelkauf) und ein Unkostenbeitrag pro Person von 5 Euro (Vorauskasse)

Beim Arbeitseinsatz wurden auch die Grundlagen für den Anbau eines Vordaches am Museum geschaffen: Stützmauern und Setzen der Pfostenanker. Dabei musste es auch einmal genauer "zugehen": 

22.Mai - 6.Juni

Anlieferung des Vordaches: ab da wurde es ernst!
Je nach Notwendigkeit und auch Zeit waren doch einige Vereinsmitglieder beim Aufbauen des Vordaches beteiligt.

Daneben bekam das Toilettenhaus auch eine "Fußschürze", um das Eindringen von Wasser am Boden zu verhindern - hoffentlich nützt es was!

 Peter und Niko beim "Peilen": Geht der Bolzen durch    

Nico-und-Peter-peilen.jpgoder nicht?

Juni

Klingsteinlauf

Wegen schlechten Zustands des östlichen Feldweges wurde die Streckenführung geändert: Hin- und Rückweg über die Darnewitzer Kirche, Wendepunkt am Darnewitzer Dorfplatz.
Sehr viele (über 120!) Teilnehmer bei schönem Laufwetter

6. Juni

Sehr beschauliche Einweihung des Vordachs, das an diesem schönen Sommerabend nicht genutzt werden musste. Bei Selbstversorgung mit Essen und Freigetränken dankt die Vorsitzende allen am Bau beteiligten Helfern. Dabei waren auch Nicht-Vereinsmitglieder, die zunehmend die Aktionen ders Vereins mitgestalten! „Wir für Darnewitz“ eben

Einweihung1.jpg

im Juni

Sanierung des Dorfteichs hat leider nicht wie vorgesehen geklappt!
Im Juli wurde das Schilf gemäht, um die Wasserfläche wieder etwas freier zu halten!

Auslichten des Schilfs und der Binsen / Ausbaggern des Bodenschlamms / Klärung des Wassers durch Langzeitspülung

21. Juni

Sonnwendfeuer im Park

 

Sonnwendfeuer1.jpg

 

Sonnwendfeuer2.jpg

 

Ein kleines Lagerfeuer und gemütliches Zusammensitzen an einem schönen Juniabend!

20. Juli

Vor der Windmühle 2.JPG

 

Bildungsfahrt zur Jeetzer Bockmühle

Kremserfahrt1.JPG… verbunden mit einer Kremserfahrt, einer Führung durch die Windmühle, einer fröhlichen Rückfahrt und einem gemütlichem Ausklang bei Bier und Bratwurst

August

Der Frosch im Teich spuckt wieder Wasser

 

Der Brunnenrand wird repariert!

 

Der Dachrinnenabfluss wird in die Umrahmungsmauer integriert!

15. September

Tag des Geotops:

Findlinge – Zeitzeugen der Eiszeiten

 

13:00 Uhr: Beginn der Veranstaltung

Begrüßung und Eröffnung / evt. Grußworte

danach:

Führungen durch Park und Museum (halbstündlich oder nach Bedarf)

Powerpoint-Präsentation im Museum „Was die Steine erzählen…“ (Dauerpräsentation des Vortrags Dr. Wackwitz von 2009)

Handwerkliches Können am Stein: ein Steinmetz zeigt Beschriftungstechnik

Kaffee, Kuchen und andere Getränke

 

14:30 Uhr im „zum alten Schafstall“:

Bildervortrag von Herrn Dr. Franz Tessensohn aus Hannover:

„Die Polargebiete: Anschauungsmodell unserer Eiszeitlandschaften“

Der Referent hat 30 Jahre lang in beiden Polargebieten gearbeitet und vermittelt auch anhand von Bildern eine Vorstellung darüber, wie unsere Region während der Eiszeiten ausgesehen haben könnte. Er steht auch nach seinem Vortrag für Gespräche zur Verfügung.

 

ab 16:00 Uhr

Kaffee, Kuchen und andere Getränke

Führungen

 

ab 16:30 Uhr Bratwurst vom Grill

Ausklingen der Veranstaltung-

Ende ca. 18:00 Uhr

 

Volksstimme1.jpg

19. Oktober 

Darnewitzer Musikstunde

im Rahmen des Altmärkischen Musikfestivals

…am 19. Oktober 2013

in Darnewitz

im „zum alten Schafstall“

 

 

http://1.1.1.5/bmi/countrio.beepworld.de/files/hauptseite/countrioshowtruck.jpg

 

das heißt SACHSENTRAMP  im Kleinformat, nämlich- wie der Name schon sagt- in Dreierbesetzung. Nunmehr schon seit 5 Jahren touren sie unter diesem Namen durch die Lande. Seit 2010 in dieser Formation mit einem neuen Sänger an Bord. So ist jetzt neben Bèla und Dorit ein Mann namens Peter mit von der Partie . Um noch mehr auf die Wünsche und Bedürfnisse des Publikums einzugehen, bietet CounTRIO neben den bekannten Countrysongs und Oldies viel Neues, u. a. eine Runde mit Rock / Schlagern aus alten  Zeiten.

 

Beginn 19:30 Uhr

Kostenbeitrag 7€

 

Voranmeldung unter Tel.: 039320 305

 

Bilder vom Konzert unter

https://fotos.gmx.net/ui/external/nYlrBCniTjaZ8aX3CF3bYQ86801

 

Weitere Bilder unter https://fotos.gmx.net/ui/external/dafc6PrORi2r_69yaVGO_Q86801

 

 

29. November

Bildervortrag im „zum alten Schafstall“:

Norwegen

Norwegen.JPG

Der neue Klädener Pfarrer, Herr Kemper-Kohlhase, der über 10 Jahre in Nord-Norwegen gearbeitet hat, eröffnet in einem Bildervortrag Einblicke in Land und Leute, in den Alltag der Menschen und in die Schönheit der Landschaften in Europas höchstem Norden.

Beginn: 19:00 Uhr / Eintritt frei / zur Deckung der Kosten sind Spenden erwünscht!

 

Im Anschluss: vorweihnachtliches Zusammensein